Gabelstaplerschulungen für Betriebe

Staplerschein Sachsen:

Staplerschein Sachsen

Manche Leute sagen, Sachsen ist das interessanteste Bundesland. Hier leben 4,6 Millionen Menschen in einer Region voll mit Industrie, Geschichte und schönen Sehenswürdigkeiten. Sachsen ist das reichste der "neuen Bundesländer" - und es war schon immer ein wichtiges politisches Zentrum Europas.

Sachsens Landeshauptstadt ist Dresden, eine der schönsten Städte in Deutschland. Hier war der Hof der Könige von Sachsen, die lange Zeit auch Könige von Polen waren. In ihrer Zeit wurden Schlösser und Paläste im Stil des Barock gebaut, die man heute wieder besichtigen kann. Im Zweiten Weltkrieg wurde Dresden durch Bomben fast völlig zerstört, aber die Dresdener haben ihre schöne Stadt wieder im historischen Stil wiederaufgebaut. Heute ist Dresden auch ein Zentrum der High-Tech-Industrie. Die zweite Stadt Sachsens ist Leipzig. Leipzig war viele Jahrhunderte schon eine der größten Messestädte Deutschlands. Leipzig, Dresden, aber auch die Städte Zwickau und Chemnitz waren in der Industrialisierung des 19. Jahrhunderts sehr wichtig. In der Stadt Meissen wurde im Jahr 1709 die Technik entwickelt, "weißes Gold" zu produzieren - das war das Porzellan, das die Europäer bis dahin aus China importieren mußten. 

Deutschlandweit werden die Schulungen angeboten. Zudem führt Gsl Staplerschulungen Lorke auch Wochenendkurse durch. Wir sind Deutschlandweit für Sie im Einsatz, wo auch immer in Deutschland Ihr Betrieb ansässig ist. Ob Staplerschein, Gabelstaplerschulungen, Flurförderzeuge, Flurfördermittelschein, wir kommen zu Ihnen und schulen Ihre Mitarbeiter. Durch ständige Weiterbildung unserer Ausbilder, garantieren wir die bestmögliche Ausbildung Ihrer Mitarbeiter. Wir bringen alle Lehrmittel zur Ausbildung mit.